Im Rahmen der Mitgliederversammlung vom 09. bis 11. Januar 2024 in Mainz wurde Anette Pichler zur neuen Vorsitzenden der Ständigen Konferenz von Ausbildungsstätten für Heilpädagogik (StK). Sie löst damit Marlene Andress ab, die den Vorsitz seit 2019 innehatte und zum 11. Januar 2024 von ihrem Amt zurückgetreten ist. Zwischen 2022 und Januar 2024 war Anette Pichler bereits stellv. Vorsitzende der StK und rückt nun satzungsgemäß in die Position der Vorsitzenden auf.

Anette Pichler ist Heilerziehungspflegerin und Psychologin und leitet die Akademie AnthropoSozial in Bad Boll. Sie wird den Vorsitz bis zu den nächsten Wahlen des Vorstandes im Jahr 2025 innehaben.
Die StK ist ein bundesweites Gremium, in dem sich Fachschulen und Fachakademien zusammengeschlossen haben, die eine Ausbildung zum/zur Heilpädagog:in anbieten. Als Interessenvertretung erarbeitet die StK Inhalte und Zielstellungen für die Ausbildung und vertritt diese in der Öffentlichkeit. Der BHP ist Mitglied im Vorstand der StK.

Weitere Informationen zur StK finden Sie hier: http://www.stk-heilpaedagogik.de/