Am 06. Februar 2020 findet der Fachtag zum zehnjährigen Jubiläum des Studienganges Heilpädagogik an der Fachhochschule der Diakonie Bielefeld/Bethel statt. Im Rahmen des abwechslungsreichen Programmes wird auch BHP Geschäftsführer Kai-R. Timpe ein Grußwort sprechen sowie in einer Podiumsdiskussion zum Thema „Heilpädagogisches Handeln im aktuellen Spannungsfeld zwischen Heilpädagogik, Beratung und Management“ diskutieren.

Das Motto „The Times – they are a-changing …“ ist für viele Fachkräfte in heilpädagogischen Handlungsfeldern täglich deutlich spürbar. Wie verortet sich Heilpädagogik in diesen Veränderungsprozessen? Wie antwortet sie auf aktuelle Herausforderungen?

Das 10-jährige Bestehen des Studiengangs Heilpädagogik an der Fachhochschule der Diakonie ist Anlass, im Spannungsfeld der drei Schwerpunkte Heilpädagogik, Management und Mentoring eine multiperspektivische Standortbestimmung zu wagen und vor diesem Hintergrund aktuelle Entwicklungen der Praxis in den Blick zu nehmen, zum Beispiel die Verortung heilpädagogischer Leistungen im Bundesteilhabegesetz, das Peer Counseling, die Teilhabeberatung, Digitale Bildung und Partizipatorische Bildungsplanung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Anmeldung bis zum 15. Januar 2020 wird gebeten unter www.trialog.fh-diakonie.de

Hier können Sie den Flyer zur Veranstaltung herunterladen:

FH-D Flyer Fachtag TRIALOG 2020 EW4 (278.6 KiB, 9 downloads)