Die AWO pro:mensch gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Unserem Auftrag, Lern- und Lebensräume für Menschen in besonderen Lebensphasen zu schaffen, kommen wir mit zahlreichen Dienstleistungen in den Fachbereichen Hilfen zur Erziehung, Integration sowie Kindertagesbetreuung nach. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Kindertagesbetreuung suchen wir ab sofort

eine staatlich anerkannte*r Facherzieher*in für Integration

In unseren fünf verkehrsgünstig gelegenen Kindertagesstätten in Marzahn-Hellersdorf werden zwischen 75 und 195 Kinder betreut. Es gibt verschiedene Konzepte von Bewegungsfreundlichkeit, Natur und Forschung bis hin zu Theaterpädagogik. Die Einrichtungen sind zudem mit Gärten ausgestattet, die viele Möglichkeiten zum Spielen und Toben bieten. Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung wird durch unsere eigenen Küchen gewährleistet. Sie sind von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Ihre Aufgaben

  • Tagesbetreuung von Kindern in einem sympathischen Team
  • Entwicklungsbegleitung/Förderung der Kinder mit Handicap und/oder erhöhtem Förderbedarf und Sicherstellung der Teilhabe im Rahmen ihrer Möglichkeiten
  • sach- und fachgerechte Dokumentation sowie Elternarbeit
  • Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements und des Berliner Bildungsprogramms

Ihre Voraussetzungen

  • eine abgeschlossenes Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in und Zusatzausbildung Facherzieher*in für Integration oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern
  • Offenheit und Toleranz gegenüber Kindern und Eltern sowie deren Lebenssituationen

Wir bieten Ihnen

  • eine Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der AWO pro:mensch gGmbH
  • Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Transparenz und partizipative Leitkultur
  • individuelle Förderung der Mitarbeitenden durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle, zunächst auf 2 Jahre befristet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer Kita 25/19 per Email (Anhänge bitte nur im PDF-Format) an bewerbungen@awo-promensch.de oder per Post an AWO pro:mensch gGmbH, Personalmanagement, Wilhelm-von-Siemens-Str. 23 (Aufgang E), 10969 Berlin.

Weitere Informationen finden Sie unter www.awo-promensch.de.