Sie beobachten Kinder können sich in sie einfühlen, ihre Entwicklung einzuschätzen und auf Ihre Einschätzung aufbauend Entwicklungs- und Beratungsangebote machen. Ihre Haltung zum Menschen insbesondere zu Kindern ist geprägt von der Normalität der Unterschiedlichkeit.


Mit Ihrer ruhigen Ausstrahlung und Ihrer gefestigten Persönlichkeit geben Sie den Kindern die Möglichkeit zur Entdeckung und Entwicklung ihres Selbst und sorgen bei den Eltern für eine von Vertrauen geprägte Erziehungspartnerschaft.
Arbeiten in einem bunten und engagierten Team und Offenheit hat einen hohen Stellenwert für Sie.
Sie lieben Bewegung und Natur, arbeiten strukturiert und konzeptionell, vertiefen Kenntnisse in Fortbildungen und entdecken gerne Neues.

Wir sind eine inklusive Kindertagesstätte der Werkstätten Hainbachtal, die in 4 Krippen- und 2 Ganztags-Waldgruppen insgesamt rund 90 Kinder mit und ohne Förderbedarf in ihrer Entwicklung begleitet und betreut und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Heilpädagogin, Heilpädagogen (m/w/d)
(in Vollzeit mit 38,5/Woche oder Teilzeit)

Damit begeistern wir Sie:

  • Gruppenübergreifende Tätigkeit für Kinder mit besonderem Bedarf und beratende
  • Funktion im Team Fuchsbau
  • einen von Natur umgebenen Arbeitsplatz im Offenbacher Stadtwald
  • gute Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine spannende Tätigkeit in einer inklusiven zertifizierten Einrichtung
  • Arbeitsverträge gemäß TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

Damit können Sie uns begeistern:

  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium als Heilpädagogin/ Heilpädagoge oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im KiTa-Bereich mit Kindern mit Förderbedarf ist wünschenswert
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Engagement, Identifikation mit unseren Werten
  • Ausgeprägte Fähigkeiten, Empathie und Kommunikationsstärke sind Grundvoraussetzungen für Ihre Arbeit
  • Sie sind Teamplayer und feuen sich auf eine kooperative Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen
  • selbständiges, gut organisiertes, engagiertes, wirtschaftliches und verantwortungsbewusstes Handeln im Rahmen unseres Leitbildes und unserer Konzeption
  • vollständiger Impfschutz gegen Masern und COVID 19

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe folgender Kennziffer: WHG-2022-50 an die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach am Main oder per Email an: bewerbung@werkstaetten-hainbachtal.de.

Die Stellenausschreibung als PDF:

WHG-2022-50 Heilpädagogin Kita (73.3 KiB, 17 downloads)