Das Reha-Zentrum Oberhausen GmbH, eine 100%-ige Tochter des Katholischen Klinikums Oberhausen GmbH (Akutkrankenhaus mit 720 Betten an drei Klinikstandorten in Oberhausen), betreibt als ärztlich geleitete, interdisziplinäre sowohl stationär als auch ambulant arbeitende Einrichtung, u.a. ein Interdisziplinäres Frühförderzentrum und ein Kindertherapeutisches Zentrum.

Für unser Interdisziplinäres Frühförderzentrum (IFF) mit Sitz in Oberhausen Sterkrade suchen wir ab sofort
eine/n
Diplom oder Bachelor Heilpädagogen/-pädagogin in Teilzeit
zur Schwangerschafts-/ bzw. Elternzeitvertretung (20 Std.)

befristet bis Ende Juli 2019

Ihre Aufgaben:

  • Ambulante und mobile Frühförderung
  • Erstellen der Förder- und Behandlungspläne
  • Teamarbeit in einem interdisziplinären Team mit Heilpädagogen, Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden

Wir erwarten:

  • Fachliche und soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Belastbarkeit und ein hohes Maß an persönlichem Engagement
  • Berufserfahrung im Frühförderbereich sowie sichere PC-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Eine interessante und eigenverantwortliche Aufgabe
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach AVR Caritas sowie eine zusätzliche attraktive kirchliche Zusatzversorgung

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Post oder Email (Anhänge im PDF-Format bis max. 5 MB) an die Standortleitung Heike Siebert. Rufen Sie einfach an, wenn Sie Fragen haben. Wir freuen uns auf Sie.

Reha-zentrum Oberhausen Gmbh | IFF | Wilhelmstr. 41 | 46145 Oberhausen
Fon: 0208 695-9410 | Email: heike.siebert@kk-ob.de | www.reha-zentrum-oberhausen.de

Stellenausschreibung im PDF-Format herunterladen:

IFF Heilpaedagoge Vertretung (2.1 MiB, 70 downloads)