ARBEITSPLATZ Caritas
Das Caritas-Zentrum St. Vinzenz in Ingolstadt ist eine Einrichtung des Caritasverbandes für die Diözese Eichstätt e.V. Hier werden in Schule, Heilpädagogischen Tagesstätten (HPT), Wohnheimen und ambulanten Diensten Menschen mit geistiger, seelischer und/oder Mehrfachbehinderung in jedem Alter betreut.

Für den gruppenübergreifenden Fachdienst suchen wir ab September 2020 in Vollzeit
einen Heilpädagogen (m/w/d)
(Dipl., MA, BA).

Wir wünschen uns eine qualifizierte, verantwortungsbewusste, teamfähige und engagierte Persönlichkeit, die folgende Voraussetzungen haben sollte:

  • möglichst Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit
  • Hohes Interesse, sich mit einschlägigen Konzepten und Methoden auseinanderzusetzen (z.B. Psychomotorik, Unterstützte Kommunikation, Heilpädagogische Übungsbehandlung u.a.) und diese in Kleingruppen, Einzelförderung und Beratungs-Settings anzuwenden
  • Bereitschaft zu kontinuierlicher Fortbildung und Mitwirkung an Maßnahmen der Qualitätssicherung

Sie arbeiten in einem engagierten, freundlichen Team aus Heilpädagogen, Therapeuten und Psychologen und übernehmen Verantwortung für die Durchführung unterschiedlicher heilpädagogischer Maßnahmen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Interessen und Schwerpunkte in die Arbeit einfließen zu lassen.

Eine positive Einstellung zur katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit setzen wir voraus.

Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR-Caritas). Des Weiteren bieten wir eine arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Zusatzversorgung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an das
Caritas-Zentrum St. Vinzenz
BL-PD
Frühlingstraße 15
85055 Ingolstadt

Ihr Ansprechpartner:
Herr Dr. Horst Kilcher
E-Mail: horst.kilcher@caritas-ingolstadt.de
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.vinzenz-online.de