Wir suchen für die Begleitung und Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf in unsere KITA

  • Heilpädagog:innen
  • Rehabilitationspädagog:innen
  • Inklusionspädagog:innen
  • Sonderpädagog:innen
  • Erzieher:innen mit der Zusatzqualifikation zur Facherzieherin/zum Facherzieher für Integration“
  • oder einer vergleichbaren Qualifikation.

Wir bieten:

  • eine interessante und begeisternde familienfreundliche Tätigkeit
    (unbefristet, Teil- und Vollzeit möglich),
  • die Möglichkeit, Teil eines modernen, dynamischen und multiprofessionellen Teams mit Entdeckergeist zu sein,
  • interne und externe Weiterbildung sowie regelmäßige Supervision und Coachings,
  • eine Vergütung in Anlehnung an TV-L Berlin,
  • ein herzliches, wertschätzendes Arbeitsumfeld mit eigenem Café zum Austausch mit Kolleg:innen und Eltern und ein großes Außengelände.

Wir wünschen uns motivierte Kolleg:innen, die:

  • über einen entsprechenden anerkannten Abschluss und Arbeitserfahrung verfügen,
  • eine hohe fachliche und soziale Kompetenz besitzen,
  • in der Arbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm empathisch, teamfähig und liebevoll Kinder begleiten, fördern und betreuen,
  • wenn vorhanden musik-, kunst- oder kulturpädagogische Kompetenzen einbringen,
  • und sich für die ästhetische Ausrichtung des Trägers sowie die Konzeption des Zentrums begeistern lassen.
  • Für die Jobposition sind fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift notwendig.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Oder Sie besuchen uns auf unserer Homepage www.bluboks-berlin.de.

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben von ca. 1 Seite, Zeugnissen und einem Lebenslauf, aus nachhaltigen Gründen auch gerne ohne Mappe).

Diese können Sie uns per Post an

blu:boks KITA Wunderkinder
Paul-Zobel-Str. 9
10367 Berlin

oder per E-Mail an info@kita-wunderkinder.de  zukommen lassen.