Der Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP) e.V. in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d)

für die Bereiche Sekretariat und Mitgliederverwaltung.

Die Stelle hat einen Gesamtumfang von 39 Wochenstunden (Vollzeit) und ist unbefristet.
Der Arbeitsort ist die BHP-Bundesgeschäftsstelle in Berlin-Lichtenberg. Die Vergütung orientiert sich am TVÖD/Bund, Entgeltgruppe 6.

Wer wir sind:
Der Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP) e.V. ist die berufsständische und fachliche Vertretung für Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Deutschland. 1985 gegründet, zählt er heute bundesweit ca. 4.700 Mitglieder und erreicht damit flächendeckende Präsenz nahezu im gesamten Bundesgebiet. Seine satzungsgemäßen Aufgaben sind neben der berufsständischen Interessenvertretung die Pflege des Informations- und Erfahrungsaustausches sowie die Weiterbildung der Mitglieder.

Aufgaben im Bereich Sekretariat sind insbesondere:

  • Telefonzentrale
  • Postbearbeitung
  • Ablagewesen
  • Beschaffung von Büromaterialien
  • Dienstreiseorganisation
  • Unterstützung bei Tagungsorganisationen

Aufgaben im Bereich Mitgliederverwaltung sind insbesondere:

  • Betreuung und Pflege der Mitgliederdatenbank (Beitritte, Kündigungen, Bescheinigungen)
  • Bearbeitung der Beitragszahlungen in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung
  • Durchführung des Mahnwesens bezüglich der Mitgliedsbeiträge
  • Weiterentwicklung der Mitgliederdatenpflege
  • Bearbeitung des Abonnementwesens der Verbandszeitschrift

Ihr Profil:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r, Verwaltungswirt/in, Bürokauffrau/Bürokaufmann, Kauffrau für Büromanagement/Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Abschlüsse
  • Wünschenswert sind bereits bestehende berufliche Erfahrungen im Bereich Bürowesen/Verwaltung und digitaler Verwaltung
  • Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
  • Sicherer Umgang mit deutscher Sprache in Schrift und Wort
  • Mitglieder- und kundenorientiertes Auftreten und Kommunizieren
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln

Wenn Sie sich mit den Aufgaben und Zielen unseres Verbandes identifizieren können, gerne im Team arbeiten und Lust auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Kai Timpe per E-Mail (kai.timpe@bhponline.de) oder telefonisch (030/40605060).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail bis zum 11. November 2022 an: kai.timpe@bhponline.de

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich zwischen dem 21. und 25. November 2022 in der BHP-Bundesgeschäftsstelle statt.

Bewerberinnen und Bewerber mit Beeinträchtigungen werden bei gleicher Qualifikation besonders berücksichtigt.