Menu

Regionale Termine

Mrz
25
Sa
Regionalgruppentreffen Ulm/Neu-Ulm/Schwaben/Allgäu @ Waldorfschule am Illerblick
Mrz 25 um 11:00 – 14:00

Regionalgruppentreffen Ulm/Neu-Ulm/Schwaben/Allgäu zum Thema: Inklusion – Austausch über bereits Erreichtes, die nächsten Schritte und Visionen

Die Regionalsprecher der Region Algäu/Ulm und Neu Ulm Ursula Bauder, Nicole Braig und Stefanie Mäckle freuen sich über Ihre Teilnahme.

Bei Fragen wenden Sie sich an Stefanie Mäckle unter: info@heilpaedagogik-ulm.de

Mrz
27
Mo
Erstes Regionaltreffen Düsseldorf/ Bergisches Land
Mrz 27 um 19:00

Thema des Regionalgruppentreffens ist „Ausgegrenzt“ (Diskriminierung von Menschen mit Behinderung) Anmeldung bitte bis zum 19.03.2017 an:

Nadine Woytas: bhp.region.dus@arcor.de  oder

Justin Meuschke: bhp.region.dus@arcor.de

Mrz
30
Do
Kinder und Jugendliche im Netz @ Kindertagesstätte Pusteblume
Mrz 30 um 18:30

Thema: „Kinder und Jugendliche im Netz- Sorgen mit der Sorglosigkeit“. Den Vortrag hält ein Referent aus der Beratungsstelle der Polizei in Jena.

Kontakt und Information: inesbechstaedt@web.de

Apr
1
Sa
1. Regionalgruppentreffen München und Umgebung @ Städtische Fachakademie für Heil- pädagogik der Landeshauptstadt München
Apr 1 um 10:00 – 17:30

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie und Euch herzlich zu unserem ersten Regionalgruppentreffen in diesem Jahr ein.

Diese Veranstaltung findet am 01.04.2017 in der Schleißheimerstraße 510 (Städtische Fach-akademie für Heilpädagogik der Landeshauptstadt München) in 80933 München statt. Der Anti-Bias-Ansatz zielt darauf ab, gesellschaftliche Schieflagen, die aufgrund einseitiger Wahrnehmungen und Vorurteilen entstanden sind, ins Gleichgewicht zu bringen, Vorurteilsbildung bewusst zu machen und Diskriminierungen abzubauen.

Referent des Workshops ist Herr Stephan Fürstenberg aus Karlsruhe, den einige von Ihnen und Euch vom letzten Jahr schon kennen. Er ist in der Anti-Diskriminierungsarbeit tätig und gestaltet politisch-künstlerische Bildungsarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen. Er wird sowohl persönliche, berufliche und gesellschaftliche Machtstrukturen thematisieren, als auch praktische Übungen für eine Anti-Diskriminierungspraxis in unseren Arbeitsfeldern anbieten. Nähere Informationen sind auf seiner Webseite www.anti-bias-training.de zu finden. Alle Interessierten können teilnehmen, auch jene, die letztes Mal nicht dabei waren.

Tagesordnung:

  • 10.00 – ca. 12.00 Uhr: Aktuelle Themen/Informationen/Entwicklungen aus dem Berufs- und Fachverband sowie Infos aus dem Berufspolitischen Forum in Nürnberg.
  • 12.00 – 13. 00 Uhr: Mittagsbüfett und Zeit zum gegenseitigen Austausch.
  • 13.00 – 17.00 Uhr: Workshop mit Herr Stephan Fürstenberg.

BHP-Mitglieder/innen zahlen 15,00 Euro, Nicht-Mitglieder/innen 20,00 Euro.

Für das Mittagsbüfett steht eine Grundversorgung zur Verfügung (Tee, Kaffee, kalte Getränke, Brezen, Semmeln, Butter, Belag, Obst, Joghurt, Süßes). Wer noch ergänzend eine Kleinigkeit beitragen möchte (beispielsweise in Form eines Salate, Obst, Kuchen, Gebäck, Käse,…) möge dies bitte mit der Anmeldung an Bettina Mayer mitteilen. Den Termin der Rückmeldung bzw. Anmeldung bitte einhalten, um eine entsprechende gute Organisation und Planung der Veranstaltung zu ermöglichen. Zur Koordination eines ausgewogenen Angebotes des Mittagsbüfetts werden wir uns gegebenenfalls mit Ihnen/Euch in Verbindung setzen. Vielen Dank für die Bereitschaft und Mitwirkung.

Rückmeldungen der Teilnahme am Regionalgruppentreffen und der Fortbildung bitte bis zum 27.03.2017 schriftlich oder per email an Bettina Mayer bettina.mayer@heilpaedagogischer-dienst.de

Weitere Informationen:

Einladung RGT-Fobi 01.04.2017 (124.4 KiB, 0 downloads)

Mai
4
Do
Kindern und Familien spielend begegnen – eine Einführung ins Kinderpsychodrama @ Integratives Familienzentrum der AWO
Mai 4 um 18:30 – 21:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir möchten Ihnen/Euch den Themenabend „Kindern und Familien spielend begegnen – eine Einführung ins Kinderpsychodrama“ anbieten. Es wird ein Überblick über die Methode gegeben, eine Fallvignette vorgestellt und Gelegenheit zum Austausch geboten.

Die Referentin Frau Heidi Schaul ist Diplom-Musiktherapeutin, Kinderpsychodramatherapeutin und Psychodrama-Leiterin für Erwachsene. Sie arbeitet in der Caritas Familienberatung Aachen mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien und ist in Fort- und Weiterbildung zum Thema Kinderpsychodrama tätig.

Die Veranstaltung kann ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen stattfinden.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 Euro und wird vor Ort erhoben, eine Teilnehmerbescheinigung erhalten Sie vor Ort.

Ablauf und Inhalt der Veranstaltung:

  • Einführung in das Thema Psychodrama
  • Überblick über Methoden des Kinderpsychodramas
  • Fallvignetten und Einblicke in methodisch/diagnostisches Vorgehen in der Arbeit mit Kindern, einzeln und in Gruppen, Familienspieltherapie z.B. bei Themen wie Trennung/Scheidung und Symptomen wie Ängsten/ Aggressionen.

Anmeldungen sind absofort möglich per Email an Steffi Zell unter:
Fitzibitz@gmx.de. Die Anmeldung ist verbindlich.

Wir bitten um zeitnahe Anmeldung bis spätestens 31.März 2017, da wir uns bei weniger als 15 Teilnehmern vorbehalten die Veranstaltung abzusagen.

Bei größerer Teilnehmerzahl kann der Ort variieren und wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Daniela Bercke & Steffi Zell
Regionalsprecherinnen des BHP e.V. für Aachen und Umgebung

Mai
8
Mo
Regionalgruppentreffen Hessen Ost/West @ Hephata Akademie
Mai 8 um 17:00 – 19:00

Regionalgruppentreffen der Region Hessen Ost/West am 08. Mai 2017 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Hephata Akademie.

 

Mai
13
Sa
3. Regionaltreffen Region Landau und Umgebung @ Jugenddorf Sickingen
Mai 13 um 10:00 – 13:00
Einladung zum 3. Regionaltreffen Region Landau und Umgebung

Das dritte Treffen der Regionalgruppe Landau & Umgebung „Brunch am Arbeitsplatz“ findet am Samstag, dem 13. Mai 2017 von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr statt.

Für die Teilnahme am Brunch ist eine Anmeldung notwendig (per Mail ute@paque.de oder Post ).
Ein Kostenbeitrag von 5,- € wird erbeten und ist vor Ort zu bezahlen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung der Regionalgruppe:

Einladung Zu Brunch Am Arbeitsplatz 13 Mai 2017 (81.8 KiB, 13 downloads)

Jun
27
Di
Regionalgruppentreffen Schwarzwald-Baar und Umgebung @ Heilpädagogische Praxisgemeinschaft Pia Schlenker
Jun 27 um 19:30

Regionalgruppentreffen zum Thema „Was hilft mir in der Elternberatung (Erfahrungsaustausch)“

Informationen und Kontakt:

susannkoestermenke@t-online.de oder andrea.chlup@hotmail.com

Jul
8
Sa
2. BHP-Regionalgruppentreffen 2017 München/Oberbayern @ Akademie Schönbrunn
Jul 8 um 10:00 – 15:30
2. BHP-Regionalgruppentreffen 2017 Region München/Oberbayern

Frau Stefanie Jofer-Ernstberger referiert zum Thema: „Kinder, die um sich schlagen“ Heilpädagogische Zugänge und Interventionen.

Information und Anmeldung:

Gabriele Schmidleitner gabriele.schmidleitner@web.de

Sep
20
Mi
Regionalgruppentreffen Schwarzwald-Baar und Umgebung @ steht noch nicht fest
Sep 20 um 19:30

Regionalgruppentreffen zum Thema „Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis, wenn man ihn wohl zu pflegen weiß. –
Goethe (Gemeinsames Essen)“

Der Veranstaltungsort wird per E-Mail bekannt gegeben.

Informationen und Kontakt:

susannkoestermenke@t-online.de oder andrea.chlup@hotmail.com

Okt
9
Mo
Zweites Regionaltreffen Düsseldorf/ Bergisches Land @ Kit Café
Okt 9 um 19:00

Anmeldung bitte bis zum 29.09.2017 an:

Nadine Woytas: bhp.region.dus@arcor.de  oder

Justin Meuschke: bhp.region.dus@arcor.de

Okt
23
Mo
Regionalgruppentreffen Hessen Ost/West @ Hephata Akademie für soziale Berufe
Okt 23 um 17:00 – 19:00

Regionalgruppentreffen der Region Hessen Ost/West am 23. Oktober von 17:00 – 19:00 Uhr in der Hephata Akademie für soziale Berufe.

Nov
21
Di
Regionalgruppentreffen Schwarzwald-Baar und Umgebung @ Heilpädagogische Praxisgemeinschaft Pia Schlenker
Nov 21 um 19:30

Regionalgruppentreffen zum Thema „Traumapädagogik“ (Pia Schlenker)

Informationen und Kontakt:

susannkoestermenke@t-online.de oder andrea.chlup@hotmail.com