Der BHP setzt sich als Berufs- und Fachverband für seine Mitglieder in arbeits- und tarifrechtlichen Fragen ein und informiert zudem zu aktuellen Entwicklungen aus dem Arbeits- und Tarifrecht. Diese Informationen sind nun erstmals zusammengefasst in der BHP Broschüre „Arbeits- und tarifrechtliche Fragen“ erschienen.

Die Broschüre „Arbeits- und tarifrechtliche Fragen“ bietet Heilpädagoginnen und Heilpädagogen eine Zusammenfassung relevanter Themen rund um das Angestelltenverhältnis und die Selbstständigkeit. Von der Abmahnung über betriebliches Eingliederungsmanagement, dem Mutterschutz bis zur Scheinselbstständigkeit sind in dieser Broschüre grundlegende Informationen zusammengetragen, die auch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer anderer Professionen hilfreich sind.

Die Broschüre ist für 2,00 € (Mitgliedspreis) bzw. 4,00 € (für Nichtmitglieder) zzgl. Versand in der BHP Geschäftstelle erhältlich. Bitte richten Sie Ihre Bestellung per E-Mail an Sabine.Schmidt@bhponline.de.

Weitere Informationen zu den BHP Broschüren und Positionspapieren erhalten Sie auf: http://bhponline.de/bhp-positionspapiere/