Für rund 30.000 Besucher war der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) vom 28. bis 30. März 2017 ein Ort der fachlichen Reflexion, der Kommunikation und des Erfahrungsaustausches. Rund 250 Fachveranstaltungen wurden den Organsiationen vor Ort sowie einem interessierten Fachpublikum geboten.

Der diesjährige Kinder- und Jugendhilfetag, der von der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) organisiert wurde, stand unter dem Motto „22 Mio. junge Chancen – gemeinsam. gesellschaft. gerecht. gestalten.“ Zu den zentralen politischen Themen des 16. DJHT gehörte die Verbesserung von Start-Chancen für Kinder und Jugendliche. Mehr als 400 Institutionen, Organisationen, Verbände, Vereine und Einrichtungen präsentierten sich auf dem DJHT. Darunter auch der BHP, der mit einem Stand vor Ort vertreten war.

Der BHP ist seit Ende April 2016 Mitglied in der AGJ Mitgliedergruppe „Personal und Qualifizierung in der Jugendhilfe“ und setzt sich u. a. für die Qualitätsentwicklung und den vermehrten Einsatz von Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Kindertagesstätten ein.

Besucher des DHJT können den Veranstaltern ein Feedback zur Fachmesse geben unter https://www.jugendhilfetag.de/