Wann:
4. Mai 2017 um 18:30 – 21:00
2017-05-04T18:30:00+02:00
2017-05-04T21:00:00+02:00
Wo:
Integratives Familienzentrum der AWO
Beamtenweg 1
52511 Geilenkirchen
Kontakt:
Steffi Zell

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir möchten Ihnen/Euch den Themenabend „Kindern und Familien spielend begegnen – eine Einführung ins Kinderpsychodrama“ anbieten. Es wird ein Überblick über die Methode gegeben, eine Fallvignette vorgestellt und Gelegenheit zum Austausch geboten.

Die Referentin Frau Heidi Schaul ist Diplom-Musiktherapeutin, Kinderpsychodramatherapeutin und Psychodrama-Leiterin für Erwachsene. Sie arbeitet in der Caritas Familienberatung Aachen mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien und ist in Fort- und Weiterbildung zum Thema Kinderpsychodrama tätig.

Die Veranstaltung kann ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen stattfinden.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 Euro und wird vor Ort erhoben, eine Teilnehmerbescheinigung erhalten Sie vor Ort.

Ablauf und Inhalt der Veranstaltung:

  • Einführung in das Thema Psychodrama
  • Überblick über Methoden des Kinderpsychodramas
  • Fallvignetten und Einblicke in methodisch/diagnostisches Vorgehen in der Arbeit mit Kindern, einzeln und in Gruppen, Familienspieltherapie z.B. bei Themen wie Trennung/Scheidung und Symptomen wie Ängsten/ Aggressionen.

Anmeldungen sind absofort möglich per Email an Steffi Zell unter:
Fitzibitz@gmx.de. Die Anmeldung ist verbindlich.

Wir bitten um zeitnahe Anmeldung bis spätestens 31.März 2017, da wir uns bei weniger als 15 Teilnehmern vorbehalten die Veranstaltung abzusagen.

Bei größerer Teilnehmerzahl kann der Ort variieren und wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Daniela Bercke & Steffi Zell
Regionalsprecherinnen des BHP e.V. für Aachen und Umgebung